Bon bini zu Curacao in der Villa Breeze Curacao

Die Zahl der COVID-19-Infektionen ist auf Curaçao sehr begrenzt geblieben, und die Ausbreitung des Virus ist unter Kontrolle. Ein Grund mehr, ab dem 1. Juli 2020 wieder sicher und kontrolliert Gäste zu empfangen.

Das Fremdenverkehrsamt von Curaçao arbeitet eng mit dem Ministerium für Gesundheit, Umwelt und Natur, dem Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung, den Luftfahrtbehörden von Curaçao und anderen Regierungsbehörden zusammen, um eine sichere Wiedereröffnung zu gewährleisten. Im Tourismussektor wurden Richtlinien ausgearbeitet und umgesetzt, um die Verbreitung von COVID-19 zu verhindern.

Ab dem 1. Juli können Reisende aus den Niederlanden, Belgien, Deutschland, Frankreich, Spanien, Italien, Kanada und China wieder nach Curaçao reisen. Um das Gesundheitssystem möglichst wenig zu belasten, werden im ersten Monat maximal 10.000 Reisende zugelassen. Nach diesem ersten Monat können mehr Reisende begrüßt werden.

Bitte beachten Sie:

Sie müssen für jede Person der Reisegruppe eine Bescheinigung über ein negatives Testergebnis eines COVID-19-PCR-Tests vorlegen und ein gedrucktes Exemplar mit sich führen. Dieser Test darf nicht mehr als 72 Stunden vor Abflug abgelegt werden. In den Niederlanden kann dies in einer vom RIVM zugelassenen Einrichtung wie z.B. dem RIVM erfolgen:

  1. KLM-Reiseklinik (Amsterdam) https://klmhealthservices.com.
  2. The General Practitioner's Lab (mehrere Standorte in den Niederlanden)
  3. Wenn Sie Ihr Ticket über TUI gebucht haben, besuchen Sie bitte die Website https://www.hethuisartslab.com https://www.tui.nl/corona-maatregelen/pcr-test/.
  4. Sie können sich auch an Ihren Arzt wenden, um eine Überweisung an die nächstgelegene Einrichtung zu erhalten.

Bevor Sie gehen, müssen Sie 3 Schritte auf dicardcuracao.com durchlaufen:

  1. Sie müssen die digitale Einwanderungskarte vor der Abreise online ausfüllen. Dies kann ab dem 25. Juni über dicardcuracao.com erfolgen.
  2. Sie müssen eine Passenger Locator Card (PLC) bis zu 48 Stunden vor Abflug digital ausfüllen und ausgedruckt mit sich führen. Dies kann auch auf dicardcuracao.com geschehen.
  3. Sie müssen das negative Testergebnis des PCR-Tests COVID-19 vor der Abreise auf dicardcuracao.com hochladen.

Dies gilt für alle Reisenden nach Curaçao:

  1. Mindestens 14 Tage vor der Abreise haben Sie kein anderes Land oder keine andere Stadt mit einem hohen Risiko für COVID-19 besucht. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie in obligatorische Quarantäne gehen.
  2. Sie müssen eine ausgedruckte Bestätigung aller oben genannten Schritte auf Reisen mit sich führen.
  3. Sie müssen ausreichend für die medizinische Versorgung und alle zusätzlichen Kosten versichert sein, falls Sie während Ihres Aufenthalts in Quarantäne kommen oder erkranken.  (überprüfen Sie Ihre Reiseversicherung)

Wenn Sie die oben genannten Bedingungen nicht erfüllen, können Sie bei Ihrer Ankunft unter Quarantäne gestellt werden. Dies geschieht ausschließlich auf Ihre eigenen Kosten.

Während Ihres Aufenthalts auf Curacao:

  1. Wenn Sie während Ihres Aufenthalts auf Curaçao positiv auf COVID-19 getestet werden, werden Sie sofort in Quarantäne gestellt.
  2. Alle Tourismusunternehmen befolgen die Richtlinien 'A Dushi Stay, the Healthy Way', um die Sicherheit von Gästen und Mitarbeitern zu gewährleisten, während Sie eine entspannte, sichere Umgebung genießen. Wenn Sie eine Privatvilla buchen oder gebucht haben, haben Sie damit weniger zu tun.
  3. Wenn während Ihres Aufenthalts auf Curacao Symptome im Zusammenhang mit COVID-19 auftreten (trockener Husten, Fieber, Müdigkeit, Halsschmerzen, Kopfschmerzen, Geschmacks- und/oder Geruchsverlust), sollten Sie sich sofort mit dem GGD unter der örtlichen Telefonnummer 9345 in Verbindung setzen.
  4. Die Gäste werden gebeten, sich regelmäßig die Hände mit einem hygienischen Handwaschmittel auf Alkoholbasis zu waschen und haben Zugang zu Handwascheinrichtungen mit Seife, Papier zum Händetrocknen und automatischen Trocknern.
  5. Jeder sollte immer 2 Meter Abstand zu anderen Menschen halten.
  6. Wenn es nicht möglich ist, 2 Meter Abstand zu halten, sollten Sie einen Mundschutz tragen.
  7. Restaurants, Bars, Strandclubs und andere gastronomische Einrichtungen sind geöffnet. Die Gäste werden gebeten, Reservierungen vorzunehmen.
  8. Der Transport zum und vom Flughafen wird nach Richtlinien durchgeführt. Sie können ein Auto mieten und sich auf der Insel frei bewegen.

Diese Informationen stammen von der Website des Fremdenverkehrsamtes von Curaçao (CTB) vom 1. Juli 2020 und werden regelmäßig aktualisiert und für die Anmietung einer privaten Villa angepasst.

Wird geladen...
Upps!
Sie nutzen einen Web-Browser den wir nicht unterstützen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser für eine bessere Darstellung.
Unsere Seite funktioniert am besten mit Google Chrome.
Wie mann den Browser aktualisiert